So gehen Sie vor:

  • Bitte melden Sie sich im medisign Kunden- und Antragsportal mit Ihren Zugangsdaten (Ihre bei der Registrierung verwendete E-Mail-Adresse und das selbst gewählte Kennwort) an.
  • Über den Karteireiter „Karten“ oder über den blauen Button „Neue Karte beantragen“ können Sie Ihre Ersatz- oder Austauschkarte bequem und einfach bestellen.
  • Ihre Angaben aus dem Erstantrag werden dabei übernommen, so dass Sie Ihre Daten nicht erneut eingeben müssen.
  • Sie werden gebeten, ein Sperr- und Kartenkennwort einzugeben, das Sie selbst wählen können.


Hinweis:
Eine Ersatzkarte kann nur dann bestellt werden, wenn die zu ersetzende Karte gesperrt wurde. Ohne Sperrung ist kein Ersatz möglich.

Kosten für Ersatz- und Austauschkarten: auf Anfrage