Sie können die Online-Beantragung erst einmal ohne Anmeldung starten. Wenn Sie den Antrag jedoch zwischenspeichern bzw. finalisieren möchten, bitten wir Sie um eine Anmeldung bzw. um eine Registrierung (falls Sie noch kein Kundenkonto bei uns haben).

Eine frühzeitige Registrierung/Anmeldung im Antragsprozess ist aus folgendem Grund empfehlenswert: Zum Schutz Ihrer persönlichen Daten kommt es zu einem so genannten Session Timeout, wenn die Antragseingabe einen gewissen Zeitraum überschreitet. Dies führt zum Verlust aller bereits eingegebenen Daten. Um dies zu vermeiden, ist es sinnvoll, den Antrag möglichst zügig auszufüllen bzw. immer wieder zwischenzuspeichern.

Sie sind dann in der Lage, mit Hilfe Ihrer Login- bzw. Zugangsdaten Ihren Antrag jederzeit wieder aufzurufen.

Die Login-Daten für Ihr medisign Kundenkonto bestehen aus:

  • Benutzername: Ihre E-Mail-Adresse
  • Kennwort: frei wählbar (unter Einhaltung bestimmter Sicherheitsvorgaben)


Wichtige Hinweise:

  • Bitte merken Sie sich Ihre Zugangsdaten gut. Sie benötigen diese, um auf Ihr Kundenkonto zuzugreifen – etwa um dort den Ausweis nach Erhalt freizuschalten oder um online jederzeit Ihre Rechnungen einsehen zu können.
  • Sollten Sie Ihr Kennwort vergessen haben, können Sie es über die Funktion „Ich habe meine Zugangsdaten vergessen“ zurücksetzen.
  • Das Kennwort für den Login ist nicht identisch mit dem Freischaltkennwort oder dem Sperrkennwort, welche Sie im Antrag unter Abschnitt 4 „Karte“ vergeben! Diese beiden Kennwörter dürfen Sie ebenfalls selbst wählen; sie sind im Gegensatz zum Login-Kennwort allerdings nicht reproduzierbar und müssen daher gut aufbewahrt werden!

Screenshot-Anleitung zur Registrierung & Anmeldung am medisign Kundenkonto >

Weitere Informationen zur eHBA-Beantragung >