• POSTIDENT: Das POSTIDENT-Verfahren ist ein bewährtes Identifikationsverfahren der Deutschen Post AG und wird in der Filiale Ihrer Wahl durch eine/n qualifizierte/n Postmitarbeiter/in durchgeführt. Dies ist bundesweit in jeder Filiale der Deutschen Post AG möglich – bewährt, unkompliziert und für Sie kostenlos. Wie Sie dabei vorgehen, erfahren Sie unter der Frage: „Wie kann ich mich identifizieren lassen und warum ist das nötig?
  • KammerIdent: Das KammerIdent-Verfahren, bei dem Antragsteller*innen durch Mitarbeiter*innen der zuständigen Ärztekammer identifiziert werden, steht seit dem 1.10.21 nicht mehr zur Verfügung.
  • VDA-Ident: Durch medisign geschulte und zertifizierte Mitarbeiter*innen in Kliniken oder Klinikverbünden übernehmen die Identitätsfeststellung ihrer Kolleginnen bzw. Kollegen. Diese Vor-Ort-Identifizierung ist nur dann möglich, wenn Ihr Arbeitgeber am VDA-Ident-Verfahren teilnimmt.

 

Nährere Informationen zur Identifizierung finden Sie zudem hier: