Elektronischer Zahnarztausweis

Der elektronische Zahnarztausweis (eZAA) kombiniert die Funktionen eines zahnärztlichen Sichtausweises mit denjenigen einer elektronischen Signaturkarte mit qualifizierter Signatur. Zusätzlich zum Leistungsspektrum anderer Signaturkarten unterstützt er auch solche Anwendungen, bei denen ein von der Zahnärztekammer zugelassener elektronischer Berufsausweis (bisher nicht in allen Regionen verfügbar) erforderlich ist. Weiterhin kann der elektronische Zahnarztausweis für Anwendungen eingesetzt werden, welche die Multisignatur verwenden.

Bitte beachten Sie für Ihre Bestellung, dass Sie den elektronischen Zahnarztausweis nur mit Zustimmung Ihrer Zahnärztekammer erhalten können. Dies bedeutet, dass Ihre Zahnärztekammer die Ausgabe elektronischer Zahnarztausweise erlaubt und Sie sich ihr gegenüber als approbiertes Kammermitglied ausweisen können.